Domain erstickungstod.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt erstickungstod.de um. Sind Sie am Kauf der Domain erstickungstod.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Hyperventilation:

Olbas Tropfen 12 ML
Olbas Tropfen 12 ML

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben): Olbas Tropfen. Anwendungsgebiete: Traditionell angewendet zur Einnahme und Inhalation bei Erkältungskrankheit (Husten, Schnupfen, Heiserkeit) zur Einnahme bei leichten krampfartigen Beschwerden im Magen-Darm-Trakt zur äußerlichen Anwendung bei leichten Kopfschmerzen, z.B. bei Verspannungszuständen zur äußerlichen Anwendung bei umschriebenen (lokalen) Muskelschmerzen nach Überanstrengung/Fehlbelastung. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Olbas Tropfen, zur Anwendung bei Jugendlichen ab 12 Jahren und Erwachsenen Wirkstoff: Destillat aus Pfefferminzöl, Cajeputöl, Eukalyptusöl Traditionelles pflanzliches Arzneimittel Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, müssen Olbas Tropfen jedoch vorschriftsmäßig angewendet werden. Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen. Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen. Wenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder innerhalb von einer Woche keine Besserung eintritt, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. Diese Packungsbeilage beinhaltet: WAS SIND OLBAS TROPFEN UND WOFÜR WERDEN SIE ANGEWENDET? WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON OLBAS TROPFEN BEACHTEN? WIE SIND OLBAS TROPFEN EINZUNEHMEN ODER ANZUWENDEN? WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH? WIE SIND OLBAS TROPFEN AUFZUBEWAHREN? WEITERE INFORMATIONEN 1. WAS SIND OLBAS TROPFEN UND WOFÜR WERDEN SIE ANGEWENDET? Olbas Tropfen ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel. Anwendungsgebiete: Traditionell angewendet zur Einnahme und Inhalation bei Erkältungskrankheit (Husten, Schnupfen, Heiserkeit) zur Einnahme bei leichten krampfartigen Beschwerden im Magen-Darm-Trakt zur äußerlichen Anwendung bei leichten Kopfschmerzen, z.B. bei Verspannungszuständen zur äußerlichen Anwendung bei umschriebenen (lokalen) Muskelschmerzen nach Überanstrengung/Fehlbelastung. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. 2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON OLBAS TROPFEN BEACHTEN? Olbas Tropfen dürfen nicht angewendet werden: Für alle Anwendungsarten: wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber den Wirkstoffen Cajeputöl, Eukalyptusöl und/oder Pfefferminzöl, gegenüber deren Hauptbestandteilen Cineol und/oder Menthol sowie gegenüber den sonstigen Bestandteilen von Olbas Tropfen sind, bei Bronchialasthma oder anderen Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen, da es zu einer Verengung der Atemwege mit Atemnot kommen kann, bei Säuglingen und Kleinkindern unter 2 Jahren (Gefahr eines Kehlkopfkrampfes mit der Folge schwerer Atemstörungen). Innerliche Anwendung und Inhalation: bei Erkrankungen des Gallengangsystems z.B. einem Verschluss der Gallenwege oder Gallensteinen, bei Lebererkrankungen, bei entzündlichen Nierenerkrankungen, bei bekannten Magenerkrankungen z.B. Achlorhydrie (Fehlen der Magensäure). Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Olbas Tropfen sind erforderlich: Der Anwender sollte bei fortdauernden Krankheitssymptomen oder beim Auftreten anderer als der in der Packungsbeilage erwähnten Nebenwirkungen einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person konsultieren. Zur inneren Anwendung: Bei Patienten, die bereits an Sodbrennen leiden oder einen Zwerchfellbruch (Hiatushernie) haben, kann es nach Einnahme von Pfefferminzöl–haltigen Präparaten manchmal zur Verstärkung der bestehenden Symptome kommen. Die Behandlung sollte dann abgebrochen werden. Bei entzündlichen und Geschwürbildenden (ulzerativen) Erkrankungen des Magen–Darm–Traktes sollte Pfefferminzöl nur mit Vorsicht angewendet werden. Inhalation: Bei der Inhalation von Olbas Tropfen ist der Kontakt des Arzneimittels mit den Augen zu vermeiden. Zur Anwendung auf der Haut: Nach Anwendung von Olbas Tropfen sollten die Hände gründlich gereinigt werden. Der Kontakt mit den Augen ist zu vermeiden. Olbas Tropfen sollten nicht bei geschädigter oder gereizter Haut angewendet werden. Bei Anwendung von Olbas Tropfen mit anderen Arzneimitteln: Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten wur

Preis: 7.40 € | Versand*: 3.75 €
Alcon AIR OPTIX for Astigmatism, Monatslinsen--5.25-8.7-14.5--1.75-170
Alcon AIR OPTIX for Astigmatism, Monatslinsen--5.25-8.7-14.5--1.75-170

"Die AIR OPTIXTM for Astigmatism von Ciba Vision sind Premium-Kontaktlinsen für den monatlichen Gebrauch speziell bei Hornhautverkrümmungen. Sie besitzen derzeit die höchste Sauerstoffdurchlässigkeit aller torischen Weich-Kontaktlinsen, sodass Sie Ihnen einen hohen Tragekomfort bis spät in die Nacht bieten. Diese Monatslinsen trocken weniger aus als andere Monatslinsen - ein wichtiger Garant für einen problemlosen Tragekomfort. Die Linsen eigen sich auch für das gelegentliche Tragen beim Schlafen mit einer Tragdauer von bis zu 7 Tagen und 6 Nächten. Zudem bieten Ihnen die AIR OPTIXTM for Astigmatism eine stabile und scharfe Sehleistung auch bei Hornhautverkrümmung.<br /><br />Die Augen des Menschen sind das Fenster zur Außenwelt - Sie sind gleichzeitig aber auch ein extrem empfindliches und sehr komplexes Sinnesorgan. Eine klare Hornhaut ist der wichtigste Garant für eine hohe Sehqualität, da alle Lichtstrahlen durch sie ins Auge fallen - diese geschieht nur bei einer klaren Hornhaut ungehindert. Damit die Hornhaut auch durchsichtig bleibt, ist eine ausreichende Sauerstoffversorgung von Nöten. Kontaktlinsen mit geringer Sauerstoffdurchlässigkeit können diese Versorgung nicht garantieren, sodass es zu einem Sauerstoffmangel mit Folgen wie Trockenheit, schlechtes Sehen und Brennen, kommt. Um diesen Beschwerden vorzubeugen ist es von extremer Wichtigkeit, Kontaktlinsen, wie die AIR OPTIXTM for Astigmatism, mit einer hohen Sauerstoffdurchlässigkeit zu tragen."

Preis: 37.90 € | Versand*: 0.00 €
Hustenlöser Efeu 8.25 mg/ml Sirup 100 ML
Hustenlöser Efeu 8.25 mg/ml Sirup 100 ML

Dieses Arzneimittel enthält Efeublätter-Trockenextrakt (Hedera helix L., folium) (4-8:1). Es ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Schleimlösung bei produktivem Husten. Flasche vor Gebrauch schütteln. Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt: Jugendliche, Erwachsene und ältere Patienten:6 ml Sirup zweimal täglich Kinder von 6 bis 11 Jahren: 4 ml Sirup zweimal täglich Kinder von 2 bis 5 Jahren: 2 ml Sirup zweimal täglich. Für mehr Informationen, s. Gebrauchsinformaition. Bei Kindern unter 2 Jahren darf dieses Arzneimittel nicht angewendet werden. Patienten mit einer Nieren- oder Lebererkrankung Wegen fehlender Daten ist eine Dosierungsempfehlung nicht möglich. Dauer der Anwendung Wenn die Beschwerden während der Einnahme dieses Arzneimittels länger als eine Woche bestehen bleiben, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten Die Einnahme einer größeren Menge als der empfohlenen Dosis kann zu Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und Erregung führen. Sollte dies der Fall sein, werden die Beschwerden symptomatisch behandelt. Wenn Sie die Einnahme vergessen haben Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen den Wirkstoff (Efeublätter-Trockenextrakt), andere Pflanzen aus der Familie der Araliaceae (Efeu) oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind. bei Kindern unter 2 Jahren aufgrund des allgemeinen Risikos einer Verschlimmerung der Atemwegsbeschwerden durch schleimlösende Arzneimittel. Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Nebenwirkungen, die während der Behandlung mit diesem Arzneimittel auftreten können: Es wurde von Magen-Darm-Beschwerden (Übelkeit, Erbrechen, Durchfall) berichtet. Die Häufigkeit ist nicht bekannt (Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar). Es wurde von allergischen Reaktionen (Nesselsucht, Hautausschlag, Atemnot, anaphylaktische Reaktionen) berichtet. Die Häufigkeit ist nicht bekannt (Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar). Wenn Sie andere Nebenwirkungen bemerken, die oben nicht genannt sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht angegeben sind. Einnahme zusammen mit anderen Arzneimitteln Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen. Über einen Einfluss von dem Präparat auf die Wirkungen anderer Arzneimittel ist bisher nicht berichtet worden. Es wurden keine Studien zu Wechselwirkungen durchgeführt. Einnahme zusammen mit Nahrungsmitteln, Getränken und Alkohol Es liegen keine Daten vor. Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Arzneimittel einnehmen. Beim Auftreten von Atemnot, Fieber oder eitrigem Auswurf wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Patienten mit Magenschleimhautentzündung (Gastritis) oder Magengeschwür ist Vorsicht geboten. Wenn die Beschwerden während der Einnahme dieses Arzneimittels länger als 7 Tage bestehen bleiben, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker. Kinder Bei Kindern von 2 bis 4 Jahren mit anhaltendem oder wiederkehrendem Husten muss vor der Behandlung eine medizinische Diagnose gestellt werden. Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen Es wurden keine Untersuchungen zur Wirkung auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen durchgeführt. </ul

Preis: 7.40 € | Versand*: 3.75 €
TKG Rondo senior Wandaschenbecher graphit abschließbar
TKG Rondo senior Wandaschenbecher graphit abschließbar

Rondo senior hält Ihren Raucherbereich sauber! Ein Wandaschenbecher ist eine gute Möglichkeit, um Wege und Plätze sauber zu halten. Vor allem im gewerblichen Bereich sind sie eine sinnvolle Ergänzung zu Mülleimern. Im privaten Bereich können Sie den Rondo senior Wandaschenbecher selbstverständlich auch nutzen. Stabil und langlebig Der Wandaschenbecher ist aus pulverbeschichtetem Stahlblech und sehr robust. Sie können ihn ohne Bedenken im Innen- und Außenbereich nutzen. Durch die nach innen geneigte Oberfläche fällt der Zigarettenstummel direkt ins Innere des Aschers. Eine Spezialkonstruktion im Inneren sorgt zudem für die Erstickung der Glut. Praktische Kippöffnung Der Ascher lässt sich sehr einfach entleeren, da er sich um 180° kippen lässt. Insgesamt fasst der Rondo senior 2,4 l. Und damit er als Ascher erkannt wird, erfolgt die Lieferung inklusive Aufkleber "Ascher". Abschließbar Um dafür zu sorgen, dass der Wandaschenbecher nicht von Unbefugten geöffnet wird, hat dieses Modell eine Abschließ-Vorrichtung. Bestellen Sie jetzt hier im Online-Shop den praktischen Rondo senior Wandaschenbecher!

Preis: 52.98 € | Versand*: 4.99 €

Was ist Hyperventilation?

Hyperventilation ist eine übermäßige und schnelle Atmung, bei der mehr Luft ein- als ausgeatmet wird. Dadurch sinkt der Kohlendiox...

Hyperventilation ist eine übermäßige und schnelle Atmung, bei der mehr Luft ein- als ausgeatmet wird. Dadurch sinkt der Kohlendioxidgehalt im Blut, was zu Symptomen wie Schwindel, Taubheitsgefühl, Herzrasen und Benommenheit führen kann. Häufig tritt Hyperventilation in Stresssituationen oder bei Angstzuständen auf. Es ist wichtig, ruhig zu bleiben und langsam zu atmen, um die Symptome zu lindern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist eine Hyperventilation gefährlich?

Eine Hyperventilation kann potenziell gefährlich sein, da sie zu einem Ungleichgewicht im Sauerstoff- und Kohlendioxidgehalt im Bl...

Eine Hyperventilation kann potenziell gefährlich sein, da sie zu einem Ungleichgewicht im Sauerstoff- und Kohlendioxidgehalt im Blut führen kann. Dies kann Symptome wie Schwindel, Benommenheit, Taubheit und sogar Bewusstlosigkeit verursachen. In extremen Fällen kann eine Hyperventilation zu Krampfanfällen führen. Es ist wichtig, bei Anzeichen einer Hyperventilation langsam und tief zu atmen, um das Gleichgewicht im Blut wiederherzustellen. Wenn die Symptome anhalten oder sich verschlimmern, sollte sofort medizinische Hilfe in Anspruch genommen werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Atmung Risiko Symptome Gesundheit Panik Bewusstlosigkeit Sauerstoffmangel Hyperventilationssyndrom Therapie Prävention

Kann Hyperventilation tödlich sein?

Kann Hyperventilation tödlich sein? Ja, in extremen Fällen kann Hyperventilation zu einer Abnahme des Kohlendioxidgehalts im Blut...

Kann Hyperventilation tödlich sein? Ja, in extremen Fällen kann Hyperventilation zu einer Abnahme des Kohlendioxidgehalts im Blut führen, was zu einer sogenannten Hypokapnie führt. Dies kann zu Symptomen wie Schwindel, Bewusstlosigkeit und in seltenen Fällen sogar zu einem Atemstillstand führen. Es ist wichtig, bei anhaltender Hyperventilation medizinische Hilfe zu suchen, um ernsthafte Komplikationen zu vermeiden. In den meisten Fällen ist Hyperventilation jedoch nicht lebensbedrohlich und kann durch bewusstes Atmen oder Entspannungstechniken kontrolliert werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Hyperventilation: Gefahr Symptome Atem Risiko Folgen Notfall Behandlung Sauerstoffmangel Bewusstlosigkeit Erstickungstod

Ist Hyperventilation eine Krankheit?

Nein, Hyperventilation ist keine eigenständige Krankheit, sondern ein Symptom, das durch eine übermäßige und schnelle Atmung verur...

Nein, Hyperventilation ist keine eigenständige Krankheit, sondern ein Symptom, das durch eine übermäßige und schnelle Atmung verursacht wird. Es kann verschiedene Ursachen haben, wie Angst, Stress, Panikattacken, körperliche Anstrengung oder bestimmte medizinische Bedingungen. Hyperventilation kann zu unangenehmen Symptomen wie Schwindel, Benommenheit, Taubheitsgefühl, Brustschmerzen oder Atemnot führen. Es ist wichtig, die zugrunde liegende Ursache zu identifizieren und gegebenenfalls ärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen, um die Symptome zu behandeln.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Hyperventilation Krankheit Symptom Atmung Panik Ursache Behandlung Diagnose Therapie Stress

Alcon AIR OPTIX for Astigmatism, Monatslinsen--5.25-8.7-14.5--2.25-150
Alcon AIR OPTIX for Astigmatism, Monatslinsen--5.25-8.7-14.5--2.25-150

"Die AIR OPTIXTM for Astigmatism von Ciba Vision sind Premium-Kontaktlinsen für den monatlichen Gebrauch speziell bei Hornhautverkrümmungen. Sie besitzen derzeit die höchste Sauerstoffdurchlässigkeit aller torischen Weich-Kontaktlinsen, sodass Sie Ihnen einen hohen Tragekomfort bis spät in die Nacht bieten. Diese Monatslinsen trocken weniger aus als andere Monatslinsen - ein wichtiger Garant für einen problemlosen Tragekomfort. Die Linsen eigen sich auch für das gelegentliche Tragen beim Schlafen mit einer Tragdauer von bis zu 7 Tagen und 6 Nächten. Zudem bieten Ihnen die AIR OPTIXTM for Astigmatism eine stabile und scharfe Sehleistung auch bei Hornhautverkrümmung.<br /><br />Die Augen des Menschen sind das Fenster zur Außenwelt - Sie sind gleichzeitig aber auch ein extrem empfindliches und sehr komplexes Sinnesorgan. Eine klare Hornhaut ist der wichtigste Garant für eine hohe Sehqualität, da alle Lichtstrahlen durch sie ins Auge fallen - diese geschieht nur bei einer klaren Hornhaut ungehindert. Damit die Hornhaut auch durchsichtig bleibt, ist eine ausreichende Sauerstoffversorgung von Nöten. Kontaktlinsen mit geringer Sauerstoffdurchlässigkeit können diese Versorgung nicht garantieren, sodass es zu einem Sauerstoffmangel mit Folgen wie Trockenheit, schlechtes Sehen und Brennen, kommt. Um diesen Beschwerden vorzubeugen ist es von extremer Wichtigkeit, Kontaktlinsen, wie die AIR OPTIXTM for Astigmatism, mit einer hohen Sauerstoffdurchlässigkeit zu tragen."

Preis: 37.90 € | Versand*: 0.00 €
STABILO woody 3 in 1 Buntstift grün, 1 St.
STABILO woody 3 in 1 Buntstift grün, 1 St.

Das richtige Malwerkzeug: der STABILO woody 3 in 1 Buntstift grün Ausmalen, Verschönern, Hervorheben: Mit dem STABILO woody 3 in 1 Buntstift grün klappt das hervorragend. Da der Artikel für Kleinkinder geeignet ist, können auch schon die ganz Kleinen damit malen. Hochwertige, leuchtstarke Farben Das schöne Hellgrün hat eine hohe Deckkraft und sorgt dafür, dass die Werke besonders gut gelingen. Es ergänzt eine vorhandene Farbauswahl sicherlich optimal. Ergonomische, extra-dicke Form für kleine Maler/innen Aufgrund seiner ergonomischen und gleichmäßig runden Form liegt der STABILO woody 3 in 1 Buntstift grün angenehm in der Hand. Die Finger nehmen eine leichte und lockere Haltung ein, sodass unverkrampftem Malen nichts im Wege steht. Vor allem kleine Kinder profitieren von der dicken Ausführung des Schafts und können ihn sehr gut greifen. Mit hoher Minenstabilität und Bruchfestigkeit Die Mine überzeugt durch ihre hohe Stabilität und Bruchfestigkeit . Gerade wenn Malutensilien hin und wieder zu Boden fallen, ist dies sehr wichtig, da die Mine intakt bleibt. Klingt gut, richtig? Beachten Sie bitte folgenden Sicherheitshinweis: ACHTUNG! Nicht geeignet für Kinder unter 36 Monaten, wegen verschluckbarer Kleinteile. Erstickungsgefahr. Gut verstaut in einer Faltschachtel kommt der STABILO woody 3 in 1 Buntstift grün zu Ihnen und dort können Sie ihn auch immer wieder hineinstecken.

Preis: 1.36 € | Versand*: 4.99 €
Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz DIREKT-Applikat.
Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz DIREKT-Applikat.

Was ist Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz Direkt-Applikator? 1 ml wirkstoffhaltiger Nagellack enthält: Wirkstoffe: 55,74 mg Amorolfinhydrochlorid (entsprechend 50 mg Amorolfin) Hilfsstoffe: Ethanol Ethylacetat Poly(ethylacrylat, methylmethacrylat, trimethylammonioethylmethacrylat-chlorid) 1 : 2 : 0,2 Butylacetat Triacetin Loceryl Nagellack ist ein lokales Mittel gegen Nagelpilz. Die trocknende Lösung wird nach Anfeilen der erkrankten Nagelbereiche mit einer Feile auf die betroffenen Nägel aufgepinselt. Der Wirkstoff in dem Nagellack heißt Amorolfinhydrochlorid und gehört pharmazeutisch betrachtet zu den Antimykotika (=Antipilzmittel). Es zählt hierunter zu einer neuen Substanzklasse mit einem recht breiten Wirkungsspektrum. Amorolfin greift in die Ergosterol-Biosynthese der Pilzzellmembran ein. Dort stört es den Zellmetabolismus, sprich den Zellabbauprozess. Durch komplexe biomolekulare Interaktionen schädigt Amorolfin die Zellstrukturen von den Pilzen. Auch baut Amorolfin deren Nukleoplasma ab, zerstört ihre Kernmembran, führt zum Strukturverlust von Mitochondrien, schädigt das Zytoskelett, bildet zytoplasmatische Vakuolen und Lipidtröpfchen, beeinträchtigt den Zellmetabolismus, schränkt die Membranproteinen ein, lagert abnormes Chitin in der Zellwand ein, verdickt die Zellwand, beeinträchtigt das Membranpotenzial und führt zur Plasmaauflösung und zum Zellsterben mit Zerstörung der Pilzzellstrukturen. Amorolfin wirkt sowohl pilzstoppend (fungistatisch) als auch pilztötend (fungizid) und ebenso sporozid (sporentötend). Es ist hochwirksam gegen: Hefen: Candida, Malassezia oder Pityrosporum, Cryptococcus Dermatophyten: Trichophyton, Microsporum, Epidermophyton Schimmelpilze: Alternaria, Hendersonula, Scopulariopsis Dematiaceen: Cladosporium, Fonsecaea, Wangiella Dimorphe Pilze: Coccidioides, Histoplasma, Sporothrix In-vitro-Untersuchungen haben gezeigt, dass bei der Kombination von Amorolfin mit Terbinafin, Itraconazol und Fluconazol addierende und zusätzliche antimykotische Effekte gegen Pilzzellen bestehen. Anwendungsgebiete Loceryl Nagellack gegen Nagelpilz wird angewendet zur Behandlung von Onychomykose (Nagelpilz) ohne Beteiligung der Matrix. Gegenanzeigen Loceryl Nagellack wird nicht empfohlen für die Anwendung bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen. Es fehlen Daten zu Unbedenklichkeit und Wirksamkeit. Nehmen Sie das Produkt nicht ein, wenn eine Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile vorliegt. Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen Loceryl Nagellack sollte nicht auf die Haut um den Nagel herum aufgetragen werden. Jeder Kontakt des Lacks mit Augen, Ohren, Schleimhäuten ist zu vermeiden. Während der Anwendung keine künstlichen Nägel benutzen. Patienten, die mit Lösungsmitteln arbeiten (Verdünnungsmittel, Testbenzin u.a), müssen undurchlässige Handschuhe tragen, um die Schicht Loceryl-Nagellack auf den Fingernägeln zu schützen. Bei Anwendung des Präparats kann eine allergische Reaktion, auch außerhalb des Auftrageorts, auftreten. Dann die Anwendung sofort beenden und den Arzt konsultieren. Den Nagellack schnell und gründlich mit Nagellackentferner oder Alkoholtupfern entfernen und Loceryl nicht erneut anwenden. Kinder und Jugendliche: Loceryl wird nicht für Patienten unter 18 Jahren empfohlen, da klinische Erfahrungen fehlen. Wechselwirkungen Es liegen keine Wechselwirkungsstudien vor. Nebenwirkungen Folgende Nebenwirkungen können bei Einnahme der Tabletten mit unbekannter Häufigkeit auftreten: Überempfindlichkeitsreaktionen, auch außerhalb des Auftrageorts mit Gesichtsschwellung, Schwellung von Lippe/Zuge/Rachen, Atemprobleme oder Hautausschlag, Brennendes Gefühl auf der Haut, Bläschenbildung Selten treten auf: Nagelveränderungen, Nagelverfärbungen, abgebrochene Nägel (Onychoklasis), brüchige Nägel (Onychorrhexis) Seltene Fälle von Nagelveränderungen (z.B. Verfärbungen, brüchige oder abgebrochene Nägel) wurden bei der Anwendung von Loceryl® Nagellack berichtet. Diese Reaktionen können auch auf die Onychomykose selbst zurückgeführt werden. Sehr seltene Fälle von Hautveränderungen (Hautausschlag (Erythem), Juckreiz (Pruritus), Kontaktdermatitis (irritativ oder allergisch) mit oder ohne ausgedehnter Streureaktion, Nesselbildung (Urtikaria) Bei Nebenwirkungen (auch unbekannten), wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. In klinischen Studien waren unerwünschte Arzneimittelwirkungen selten. Dosierung Loceryl Nagellack ist einmal wöchentlich auf die befallenen Finger- oder Fußnägel aufzutragen. Vor der ersten Anwendung unbedingt die erkrankten Teile der Nägel – besonders die Nageloberflächen – mit einer Nagelfeile so gut wie möglich abfeilen. Anschließend die Nageloberfläche mit einem Alkoholtupfer oder Wattebausch mit Nagellackentferner reinigen und entfetten. Vor der weiteren Anwendung befallene Nägel nach Bedarf nachfeilen, in jedem Fall aber mit einem Alkoholtupfer reinigen und vorhandene Lackreste beseitigen. Hinweis: In den Packungen mit 1,25 ml, 3 ml bzw. 5 ml Nagellack sind Tupfer und Einwegfeilen enthalten. Anwender der Packung mit 2,5 ml Nagellack können handelsübliche Einwegfeilen und Alkoholtupfer benutzen. Eine für die Behandlung benutzte Nagelfeile darf für die Pflege gesunder Nägel nicht mehr verwendet werden. Den Nagellack mit dem Spatel in der Verschlusskappe oder mit einem der mitgelieferten wiederverwendbaren Spatel auf die ganze Fläche des erkrankten Nagels auftragen und 10 Minuten trocknen lassen. Den Spatel für jeden zu behandelnden Nagel neu eintauchen und nicht am Flaschenhals abstreifen. Zur Wiederverwendung den Spatel nach Gebrauch mit einem Alkoholtupfer reinigen und das Fläschchen gut verschließen. Nach Auftragen des Loceryl Nagellack kann kosmetischer Nagellack aufgetragen werden, sobald Loceryl Nagellack getrocknet ist (nach 10 Minuten). Vor erneutem Auftragen von Loceryl Nagellack sollte der kosmetische Nagellack sorgsam entfernt werden. Dazwischen sollte die Anwendung eines Nagellackentferners aber vermieden werden. Loceryl Nagellack ist besonders bei Nagelpilz mit einem Befall von weniger als 80 Prozent der Nageloberfläche wirksam. Die Behandlung sollte ohne Unterbrechung fortgeführt werden, bis sich der Nagel regeneriert hat und die befallenen Bereiche komplett geheilt sind. Die erforderliche Häufigkeit und Dauer der Behandlung hängen im Wesentlichen von Stärke und Ort der Infektion ab. Die Dauer beträgt im Allgemeinen sechs Monate (Fingernägel) oder neun bis zwölf Monate (Fußnägel). In Abständen von 3 Monaten wird eine Überprüfung der Behandlung empfohlen. Eine gleichzeitig bestehende Tinea pedis (Hautpilz am Fuß) sollte mit einer geeigneten antimykotischen Creme behandelt werden. Schwangerschaft, Empfängnis, Stillzeit Für Schwangerschaft, Empfängnis und Stillzeit liegen nur begrenzte Erfahrungen mit der Anwendung vor. Da lediglich einige wenige Fälle der Exposition schwangerer Frauen aus der Post-Marketing Periode berichtet wurden, ist das mögliche Risiko nicht bekannt. In Tierstudien wurde unter hohen oraler Dosen Reproduktionstoxizität beobachtet, das heißt das Mittel war tödlich für Neugeborene, Embyros und Feten bei Ratten. Es ist nicht bekannt, ob Amorolfin in die Muttermilch ausgeschüttet wird. Amorolfin sollte während Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden, falls es nicht eindeutig notwendig ist. Fahr- und Verkehrstüchtigkeit Loceryl hat keinen oder einen vernachlässigbaren Effekt auf die Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen. Verkehrs- und Fahrtüchtigkeit Nicht zutreffend Haltbarkeit und Lagerung Sorgen Sie dafür, dass Kinder das Präparat nicht erreichen können Haltbarkeit: 3 Jahre Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich

Preis: 54.78 € | Versand*: 0.00 €
Omni-Logic Plus 450 G
Omni-Logic Plus 450 G

Produkteigenschaften: Bezeichnung: Nahrungsergänzungsmittel Verwendung/Anwendung/Verzehrempfehlung: 3 x täglich 5 g (5 g = 1 gestrichener Messlöffel) in 0,2 l Wasser/Saft etc. einrühren und gleich trinken (Aktivierungszeit ist nicht erforderlich). Die positive Wirkung von Glucomannan stellt sich bei einer täglichen Einnahme von 3 g in drei Portionen a 1 g in Verbindung mit 1 - 2 Gläsern Wasser vor den Mahlzeiten ein. Nährwertdeklaration: Nährwerte/-stoffe pro 5 g pro 15 g pro 100 g %NRV* Brennwert kJ 46 kJ/11 kcal 137 kJ/34 kcal 913 kJ/225 kcal Fett, davon < 0,5 g < 0,5 g < 0,5 g o gesättigte Fettsäuren < 0,1 g < 0,1 g < 0,1 g Kohlenhydrate, davon 0,9 g 2,7 g 18,0 g o Zucker 0,7 g 2,0 g 13,0 g Ballaststoffe 3,7 g 11,0 g 74,0 g Eiweiß < 0,1 g 0,1 g 0,8 g Salz 0 g 0 g 0 g Fructo-Oligosaccharide (FOS) 1,8 g 5,3 g 35,1 g ** Galacto Oligosaccharid Pulver, davon o Galacto-Oligosaccharide (GOS) 1,3 g 3,8 g 25,3 g ** Konjakwurzelextrakt, davon o Glucomannan 1,0 g 3,0 g 20 g ** Vitamin D3 0,3 μg 1,0 μg 6,7 μg 20% Vitamin B2 (Riboflavin) < 0,1 mg 0,3 mg 1,9 mg 20% Calcium 53,3 mg 160 mg 1100 mg 20% Zink 0,7 mg 2,0 mg 13,3 mg 20% * Referenzmenge für die tägliche Zufuhr gemäß EU-Verordnung 1169/2011. ** Keine Angaben vorhanden. Zutaten: Galacto - Oligosaccharide (GOS) ( Milch ), Fructo-Oligosaccharide (FOS), Konjacwurzel-Glucomannan, Calciumcarbonat, Verdickungsmittel: Gummi arabicum, Zinkcitrat, Cholecalciferol, Riboflavin. Allergene: Milch, Lactose Nettofüllmenge: 450 g Pulver Aufbewahrungsbedingungen: Trocken lagern. Ursprungsland des Lebensmittels: Deutschland Anschrift des Herstellers: Institut Allergosan Deutschland (privat) GmbH Nördliche Münchner Straße 47 D-82031 Grünwald Weitere Hinweise: Dem Produkt wurde keinerlei tierisches Eiweiß, Gluten oder Hefe zugefügt. Das Produkt unbedingt mit reichlich Flüssigkeit einnehmen, damit es in den Magen gelangt, bei Verbrauchern mit Schluckbeschwerden oder bei unzureichender Flüssigkeitszufuhr besteht ansonsten Erstickungsgefahr. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise. Für kleine Kinder unzugänglich aufbewahren. Quelle: www.allergosan.com Stand: 05/2023

Preis: 35.04 € | Versand*: 4.70 €

Warum kann Hyperventilation gefährlich sein?

Hyperventilation kann gefährlich sein, da sie zu einem Ungleichgewicht im Säure-Basen-Haushalt des Körpers führen kann. Durch die...

Hyperventilation kann gefährlich sein, da sie zu einem Ungleichgewicht im Säure-Basen-Haushalt des Körpers führen kann. Durch die schnelle und tiefe Atmung wird vermehrt Kohlendioxid ausgeschieden, was zu einer sogenannten respiratorischen Alkalose führen kann. Dies kann Symptome wie Schwindel, Benommenheit, Muskelkrämpfe und sogar Bewusstlosigkeit verursachen. Zudem kann Hyperventilation zu einer verminderten Sauerstoffversorgung des Gehirns führen, was weitere gesundheitliche Probleme verursachen kann. Es ist daher wichtig, bei anhaltender Hyperventilation ärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Sauerstoffmangel Bewusstlosigkeit Hirnschädigung Panik Herzrasen Schwindel Kribbeln Krampf Ohnmacht Tod

Was hilft gegen chronische Hyperventilation?

Gegen chronische Hyperventilation können verschiedene Maßnahmen helfen. Dazu gehören zum Beispiel Atemübungen, die helfen können,...

Gegen chronische Hyperventilation können verschiedene Maßnahmen helfen. Dazu gehören zum Beispiel Atemübungen, die helfen können, die Atmung zu regulieren und zu vertiefen. Entspannungstechniken wie Yoga oder Meditation können ebenfalls hilfreich sein, um Stress abzubauen und die Atmung zu beruhigen. Auch eine gesunde Lebensweise mit ausreichend Bewegung, einer ausgewogenen Ernährung und ausreichend Schlaf kann dazu beitragen, die Symptome zu lindern. In manchen Fällen kann auch eine psychotherapeutische Behandlung sinnvoll sein, um mögliche psychische Ursachen der Hyperventilation zu bearbeiten. Es ist wichtig, mit einem Arzt oder Therapeuten zusammenzuarbeiten, um die individuell beste Behandlung für die chronische Hyperventilation zu finden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Atmungstherapie Entspannung Sport Meditation Yoga Psychotherapie Achtsamkeit Stressbewältigung Atemübungen Selbstmanagement

Wie kommt es zur Hyperventilation?

Wie kommt es zur Hyperventilation?

Was passiert bei gewollter Hyperventilation?

Bei gewollter Hyperventilation atmet man schneller und tiefer als normal. Dadurch sinkt der Kohlendioxidgehalt im Blut, während de...

Bei gewollter Hyperventilation atmet man schneller und tiefer als normal. Dadurch sinkt der Kohlendioxidgehalt im Blut, während der Sauerstoffgehalt steigt. Dies kann zu Schwindel, Benommenheit, Taubheitsgefühlen, Muskelkrämpfen und sogar Bewusstlosigkeit führen. Hyperventilation wird manchmal als Technik zur Stressbewältigung oder zur Steigerung der Leistungsfähigkeit verwendet, sollte jedoch vorsichtig angewendet werden, da sie auch negative Auswirkungen haben kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Coenzym Q10 200 mg Vegan 120 ST
Coenzym Q10 200 mg Vegan 120 ST

Produkteigenschaften: Bezeichnung: Nahrungsergänzungsmittel mit Coenzym Q10 Verwendung/Anwendung/Verzehrempfehlung: Täglich 1 Kapsel mit ausreichend Wasser einnehmen. Nährwertdeklaration: Nährstoff pro Kapsel %NRV* Coenzym Q10 200 mg ** * Referenzmenge für die tägliche Zufuhr gemäß EU-Verordnung 1169/2011. ** Keine Angaben vorhanden. Zutaten: Coenzym Q10 (98% Ubichinon), Füllstoff (Mikrokristalline Cellulose), Kapselhülle (Hydroxypropylmethylcellulose). Allergene: keine Nettofüllmenge: 120 Kapseln = 51 g Aufbewahrungsbedingungen: Ungeöffnet, kühl und trocken lagern. Ursprungsland des Lebensmittels: Deutschland Anschrift des Herstellers: Vitamaze GmbH Heiligenbergstraße 17 69121 Heidelberg (Germany) Weitere Hinweise: Die Kapseln sind frei von Gluten, Laktose und anderen Allergenen, Magnesiumstearat, Farb- und Konservierungsstoffen, Gentechnik und anderen Schadstoffen. Das garantiert die beste Bioverfügbarkeit. Natürlich vegan. Während der Schwangerschaft und Stillzeit sollte generell vor dem Verzehr von Nahrungsergänzungsmitteln der Arzt konsultiert werden. Bei Verbrauchern mit Schluckbeschwerden oder bei unzureichender Flüssigkeitszufuhr besteht Erstickungsgefahr. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise. Für kleine Kinder unzugänglich aufbewahren. Quelle: Angaben der Packungsbeilage Stand: 05/2023

Preis: 49.75 € | Versand*: 0.00 €
Alcon AIR OPTIX for Astigmatism, Monatslinsen-+2.00-8.7-14.5--2.25-140
Alcon AIR OPTIX for Astigmatism, Monatslinsen-+2.00-8.7-14.5--2.25-140

"Die AIR OPTIXTM for Astigmatism von Ciba Vision sind Premium-Kontaktlinsen für den monatlichen Gebrauch speziell bei Hornhautverkrümmungen. Sie besitzen derzeit die höchste Sauerstoffdurchlässigkeit aller torischen Weich-Kontaktlinsen, sodass Sie Ihnen einen hohen Tragekomfort bis spät in die Nacht bieten. Diese Monatslinsen trocken weniger aus als andere Monatslinsen - ein wichtiger Garant für einen problemlosen Tragekomfort. Die Linsen eigen sich auch für das gelegentliche Tragen beim Schlafen mit einer Tragdauer von bis zu 7 Tagen und 6 Nächten. Zudem bieten Ihnen die AIR OPTIXTM for Astigmatism eine stabile und scharfe Sehleistung auch bei Hornhautverkrümmung.<br /><br />Die Augen des Menschen sind das Fenster zur Außenwelt - Sie sind gleichzeitig aber auch ein extrem empfindliches und sehr komplexes Sinnesorgan. Eine klare Hornhaut ist der wichtigste Garant für eine hohe Sehqualität, da alle Lichtstrahlen durch sie ins Auge fallen - diese geschieht nur bei einer klaren Hornhaut ungehindert. Damit die Hornhaut auch durchsichtig bleibt, ist eine ausreichende Sauerstoffversorgung von Nöten. Kontaktlinsen mit geringer Sauerstoffdurchlässigkeit können diese Versorgung nicht garantieren, sodass es zu einem Sauerstoffmangel mit Folgen wie Trockenheit, schlechtes Sehen und Brennen, kommt. Um diesen Beschwerden vorzubeugen ist es von extremer Wichtigkeit, Kontaktlinsen, wie die AIR OPTIXTM for Astigmatism, mit einer hohen Sauerstoffdurchlässigkeit zu tragen."

Preis: 37.90 € | Versand*: 0.00 €
1 A Pharma AMBROXOL 30 Tropfen-1A Pharma Husten & Bronchitis 05 l
1 A Pharma AMBROXOL 30 Tropfen-1A Pharma Husten & Bronchitis 05 l

AMBROXOL 30 Tropfen-1A PharmaWirkstoff: 15 mg Ambroxol hydrochloridHersteller: 1 A Pharma GmbHDarreichungsform: LösungWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma 30 mg/2 ml Tropfen zum Einnehmen. Wirkstoff: Ambroxolhydrochlorid. Anwendungsgebiete: zur schleimlösenden Behandlung bei akuten und chronischen Erkrankungen der Bronchien und der Lunge mit zähem Schleim.GEBRAUCHSIFNROMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERAmbroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma 30 mg/2 ml Tropfen zum Einnehmen, LösungWirkstoff: AmbroxolhydrochloridLesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen. Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.Wenn Sie sich nach 4-5 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Was in dieser Packungsbeilage steht:WAS IST AMBROXOL 30 TROPFEN - 1 A-PHARMA UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS SOLLTEN SIE VOR DER EINNAHME VON AMBROXOL 30 TROPFEN - 1 A-PHARMA BEACHTEN?WIE IST AMBROXOL 30 TROPFEN - 1 A-PHARMA EINZUNEHMEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WIE IST AMBROXOL 30 TROPFEN - 1 A-PHARMA AUFZUBEWAHREN?INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN1. WAS IST AMBROXOL 30 TROPFEN -1 A-PHARMA UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma ist ein Arzneimittel zur Schleimlösung bei Atemwegserkrankungen mit zähem Schleim (Expektorans). Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma wird angewendet zur schleimlösenden Behandlung bei akuten und chronischen Erkrankungen der Bronchien und der Lunge mit zähem Schleim.2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER EINNAHME VON AMBROXOL 30 TROPFEN -1 A-PHARMA BEACHTEN?Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma darf nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen Ambroxolhydrochlorid, Methyl-4-hydroxybenzoat, Propyl-4-hydroxyben-zoat oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma anwenden. Im Zusammenhang mit der Anwendung von Ambroxolhydrochlorid gab es Berichte über schwere Hautreaktionen. Falls bei Ihnen ein Hautausschlag auftritt (einschließlich Schleimhautschädigungen im Mund, Hals, Nase, Augen und Genitalbereich), beenden Sie bitte die Anwendung von Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma und holen Sie unverzüglich ärztlichen Rat ein.Patienten mit eingeschränkter Nieren- und Leberfunktion:Wenn Sie an einer eingeschränkten Nierenfunktion oder an einer schweren Lebererkrankung leiden, darf Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma nur auf ärztliche Anweisung hin eingenommen werden. Wie für jedes Arzneimittel, das von der Leber verstoffwechselt und dann über die Niere ausgeschieden wird, kann bei Vorliegen einer stark eingeschränkten Nierenfunktion eine Anhäufung der in der Leber gebildeten Stoffwechselprodukte (Metaboliten) von Ambroxol erwartet werden. Bei einigen seltenen Erkrankungen der Bronchien, die mit übermäßiger Sekretansammlung einhergehen (z.B. malignes Ziliensyndrom), sollte Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma wegen eines möglichen Sekretstaus nur unter ärztlicher Kontrolle eingenommen werden.Kinder:Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma darf bei Kindern unter 2 Jahren nur auf ärztliche Anweisung hin angewendet werden.Einnahme von Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma zusammen mit anderen Arzneimitteln:Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.Ambroxol/Antitussiva:Bei gleichzeitiger Anwendung von Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma und hustenstillenden Mitteln (Antitussiva) kann aufgrund des eingeschränkten Hustenreflexes ein gefährlicher Sekretstau entstehen, sodass die gleichzeitige Anwendung nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung erfolgen sollte.Schwangerschaft, Stillzeit und Fortpflanzungsfähigkeit:Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein, oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.Schwangerschaft:Ambroxol erreicht das ungeborene Kind. Während der Schwangerschaft sollten Sie dieses Arzneimittel nicht einnehmen, insbesondere nicht während der ersten 3 Monate.Stillzeit:Der Wirkstoff Ambroxol geht im Tierversuch in die Muttermilch über. Eine Anwendung während der Stillzeit ist nicht empfohlen.Fortpflanzungsfähigkeit:Nichtklinische Studien ergaben keine Hinweise auf schädliche Auswirkungen auf die Zeugungs- oder Gebärfähigkeit.Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:Es gibt keine Hinweise für eine Beeinflussung der Verkehrstüchtigkeit und der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen, entsprechende Studien sind nicht durchgeführt worden.Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma enthält Methyl-4-hydroxybenzoat, Propyl-4-hydroxybenzoat, Sucrose (Zucker), Natrium und Ethanol (Alkohol):Methyl-4-hydroxybenzoat und Propyl-4-hydroxybenzoat können allergische Reaktionen, auch Spätreaktionen, hervorrufen. Bitte nehmen Sie Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Zuckerunverträglichkeit leiden. Dieses Arzneimittel enthält weniger als 1 mmol Natrium (23 mg) pro ml, d.h. es ist nahezu "natriumfrei". Dieses Arzneimittel enthält geringe Mengen an Ethanol (Alkohol), weniger als 100 mg pro ml.3. WIE IST AMBROXOL 30 TROPFEN - 1 A-PHARMA EINZUNEHMEN?Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.Die empfohlene Dosis beträgt:Kinder bis 2 Jahre (nur auf ärztliche Anweisung): Es werden 2-mal täglich 1/2 ml Lösung (entsprechend 2-mal täglich 10 Tropfen = 15 mg Ambroxolhydrochlorid/Tag) eingenommen.Kinder von 2 - 5 Jahren: Es werden 3-mal täglich 1/2 ml Lösung (entsprechend 3-mal täglich 10 Tropfen = 22,5 mg Ambroxolhydrochlorid/Tag) eingenommen.Kinder von 6 - 12 Jahren: Es werden 2 - 3-mal täglich 1 ml Lösung (entsprechend 2 - 3-mal 20 Tropfen = 30 - 45 mg Ambroxolhydrochlorid/Tag) eingenommen.Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahre In der Regel werden während der ersten 2 - 3 Tage 3-mal täglich 2 ml Lösung (entsprechend 3-mal täglich 40 Tropfen = 90 mg Ambroxolhydrochlorid/ Tag) eingenommen, danach werden 2-mal täglich 2 ml Lösung (entsprechend 2-mal täglich 40 Tropfen = 60 mg Ambroxolhydrochlorid/Tag) eingenommen. Bei der Dosierung für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahre ist eine Steigerung der Wirksamkeit gegebenenfalls durch die Gabe von 2-mal täglich 4 ml Lösung zum Einnehmen (entsprechend 120 mg Ambroxolhydrochlorid/Tag) möglich.Art und Dauer der Anwendung:Die Packung enthält einen 10 ml-Messbecher mit 0,5 ml-Einteilungen. Die Lösung wird zu oder unabhängig von den Mahlzeiten in Flüssigkeit (z.B. Wasser, Tee oder Saft) verdünnt eingenommen. Bitte reinigen Sie den Messbecher nach der Anwendung durch Spülen mit warmem Wasser.Wenn sich Ihr Krankheitsbild verschlimmert oder nach 4-5 Tagen keine Besserung eintritt, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.Wenn Sie eine größere Menge von Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma eingenommen haben, als Sie sollten:Spezielle Krankheitserscheinungen einer Überdosierung sind bis jetzt nicht berichtet worden. Die bei versehentlicher Überdosierung oder Arzneimittelverwechselung beobachteten Krankheitsanzeichen stimmen mit den Nebenwirkungen überein, die bei der empfohlenen Dosierung auftreten können (siehe Abschnitt 4. "Welche Nebenwirkungen sind möglich?"). Bitte wenden Sie sich im Falle einer Überdosierung an einen Arzt, da eine Therapie der Krankheitsanzeichen erforderlich sein kann.Wenn Sie die Einnahme von Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma vergessen haben:Wenn Sie einmal vergessen haben, Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma einzunehmen, oder zu wenig eingenommen haben, setzen Sie bitte zum nächsten Zeitpunkt die Einnahme von Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma fort, wie in der Dosierungsanleitung beschrieben.Wenn Sie die Einnahme von Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma abbrechen:Bei vorzeitigem Abbruch der Behandlung können sich die Symptome verschlimmern.Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zu Grunde gelegt:Sehr häufig:mehr als 1 Behandelter von 10Häufig:1 bis 10 Behandelte von 100Gelegentlich:1 bis 10 Behandelte von 1 000 Selten:1 bis 10 Behandelte von 10 000Sehr selten:weniger als 1 Behandelter von 10 000Nicht bekannt:Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar.Nebenwirkungen:Erkrankungen des Immunsystems:Selten: Überempfindlichkeitsreaktionen.Nicht bekannt: allergische Reaktionen bis hin zum anaphylaktischen Schock, Angioödem (sich rasch entwickelnde Schwellung der Haut, des Unterhautgewebes, der Schleimhaut oder des Gewebes unter der Schleimhaut) und Juckreiz.Erkrankungen der Haut und des Unterhautzellgewebes:Selten: Hautausschlag, Nesselsucht.Nicht bekannt: schwere Hautreaktionen (einschließlich Erythema multiforme, Stevens-Johnson-Syndrom/toxische epidermale Nekrolyse und akute generalisierte exanthematische Pustulose).Erkrankungen des Nervensystems:Häufig: Geschmacksstörungen.Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts:Häufig: Übelkeit, Taubheitsgefühl im Mund.Gelegentlich: Erbrechen, Durchfall, Verdauungsstörungen, Bauchschmerzen, Mundtrockenheit.Selten: Trockenheit im Hals.Sehr selten: vermehrter Speichelfluss.Erkrankungen der Atemwege, des Brustraums und Mediastinums:Häufig: Taubheitsgefühl im Rachen.Nicht bekannt: Atemnot (als Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion).Allgemeine Erkrankungen und Beschwerden am Verabreichungsort:Gelegentlich: Fieber, Schleimhautreaktionen.Methyl-4-hydroxybenzoat und Propyl-4-hydroxybenzoat können Überempfindlichkeitsreaktionen, auch mit zeitlicher Verzögerung, hervorrufen.Gegenmaßnahmen:Bei den ersten Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion darf Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma nicht nochmals eingenommen werden.Meldung von Nebenwirkungen:Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WIE IST AMBROXOL 30 TROPFEN - 1 A-PHARMA AUFZUBEWAHREN?Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel und dem Etikett nach "verwendbar bis" angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats. In der Originalverpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Licht zu schützen. Nicht über 25°C lagern. Hinweis auf Haltbarkeit nach Anbruch: Nach Anbruch 3 Monate verwendbar. Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.6. INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONENWas Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma enthält:Der Wirkstoff ist Ambroxolhydrochlorid. 1 ml Lösung (ca. 20 Tropfen) enthält 15 mg Ambroxolhydrochlorid. Die sonstigen Bestandteile sind: Citronensäure-Monohydrat, Methyl-4-hydroxybenzoat (Ph.Eur.), Natriumhydroxid, Propyl-4-hydroxybenzoat (Ph.Eur.), gereinigtes Wasser, Himbeer-Aroma (enthält Sucrose [Zucker] und Ethanol).Wie Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma aussieht und Inhalt der Packung:Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma sind eine klare, farblose Lösung. Die Packung enthält einen 10 ml-Messbecher mit 0,5 ml-Einteilungen. Ambroxol 30 Tropfen - 1 A-Pharma sind in Packungen mit 50 ml und 100 ml Tropfen zum Einnehmen, Lösung erhältlich. Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.Pharmazeutischer Unternehmer:1 A Pharma GmbHKeltenring 1 + 382041 OberhachingTelefon: 089/6138825-0Hersteller:Salutas Pharma GmbHOtto-von-Guericke-Allee 139179 BarlebenDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Oktober 2018.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 01/2020

Preis: 8.49 € | Versand*: 4.95 €
Muxel Ziegenhaar Heizkörperbürste - Langer Bürstenkopf mit Carbon Heizkörpertuch Radiator Bürste
Muxel Ziegenhaar Heizkörperbürste - Langer Bürstenkopf mit Carbon Heizkörpertuch Radiator Bürste

Heizkörper Reinigen, endlich nicht mehr mühsam. Ziegenhaar Radiator Bürste und Carbontuch sorgen für gründliche Sauberkeit. Zum Anfang und Ende der Heizsaison die Heizkörper reinigen war zwar mühsam aber auch notwendig. Gerade schmale Rippenheizkörper sind leider Staubmagneten und je mehr Staub umso weniger Heizleistung. Viel Staub beeinträchtigt auch das Raumklima und kann auch Allergien und Atembeschwerden verschlimmern. Machen Sie es Sich leichter mit der Naturhaar Heizkörperbürste von Muxel. Das besonders weiche Naturhaar der Bürste nimmt den Staub gut auf und behält ihn, danach einfach in den Mülleimer abstreifen, so fliegt der Staub nicht in der ganzen Wohnung rum. Sie können die Staubbürste auch einfach mit einem feuchten Tuch abwischen. Diese praktisches und günstiges Gadget sollte jeder zuhause haben, da es Heizkosten einspart saubere Heizkörper zu haben. Saubere Heizung = weniger Heizkosten Die Extralange Heizkörperbürste aus feinstem Ziegenhaar kommt selbst in ab gelegenste Ecken und Ritzen. Reinigen Sie nicht nur Ihre Radiatoren und Heizungen, sondern auch Lamellen-Jalousien, kleine Zwischenräume, zum Beispiel im Wäschetrockner oder auch Staubsaugerschläuche und Rohre. 120 cm lang, davon 50 cm Bürstenkopf, Holzgriff mit Loch zum Aufhängen. Die Heizkörperziegenhaarbürste hat einen Durchmesser von circa 5 cm Lieferumfang: 1 Heizkörper-Ziegenhaar-Bürste, 1 Carbontuch Echtes Ziegenhaar, diese Bürste mit 120 cm Länge holt mit ihren weichen Borsten gründlich und zuverlässig auch kleinste Schmutzpartikel aus Ihren Heizkörpern. Stärkere Verschmutzungen im und außen am Heizkörper reinigen Sie mühelos mit dem mitgelieferten Carbontuch. Ein staubiger Heizkörper benötigt mehr Energie für dieselbe Heizleistung wie ein sauberer Radiator. Denken Sie auch an den Staub / Feinstaub der durch die sich erwärmende Luft im Raum verteilt wird. Der mit Kunststoff ummantelter Edelstahldraht ist extrem biegsam und flexibel, ebenso schützt die Ummantelung Ihre Heizkörper vor Kratzern. Reinigen Sie ohne den Deckel zu entfernen. Benützen Sie die Radiatorbürste auch überall dort wo es eng ist, ob Wäschetrockner, Kamin, schwer zugängliche Ecken, Lamellen-Jalousien, kleine Zwischenräume im Haushalt und auch Staubsaugerschläuche und Rohre. Gerade Allergiker wird dies Erleichterung bringen.

Preis: 15.99 € | Versand*: 0.00 €

Ist eine bewusst herbeigeführte Hyperventilation gefährlich?

Eine bewusst herbeigeführte Hyperventilation kann potenziell gefährlich sein, da sie zu einer Veränderung des pH-Werts im Blut füh...

Eine bewusst herbeigeführte Hyperventilation kann potenziell gefährlich sein, da sie zu einer Veränderung des pH-Werts im Blut führen kann. Dies kann zu Schwindel, Benommenheit, Muskelkrämpfen und in seltenen Fällen sogar zu Bewusstlosigkeit führen. Es ist wichtig, die Atmung zu kontrollieren und bei Bedenken einen Arzt aufzusuchen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kommt es zu einer Hyperventilation?

Wie kommt es zu einer Hyperventilation?

Wie kommt es zu einer Hyperventilation?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Schock Herzrasen Ohnmacht Schwindel Kopfschmerzen Übelkeit Erbrechen Muskelzucken Schweißausbrudern

Können Sie bitte schnell auf Hyperventilation antworten?

Hyperventilation ist eine übermäßige und schnelle Atmung, die zu einem Ungleichgewicht von Sauerstoff und Kohlendioxid im Körper f...

Hyperventilation ist eine übermäßige und schnelle Atmung, die zu einem Ungleichgewicht von Sauerstoff und Kohlendioxid im Körper führt. Dies kann zu Symptomen wie Schwindel, Taubheit und Kribbeln in den Extremitäten, Brustschmerzen und Panikattacken führen. Es ist wichtig, langsam und bewusst zu atmen, um die Atmung zu normalisieren und die Symptome zu lindern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sollte man den Rettungsdienst bei Hyperventilation anrufen?

Bei Hyperventilation handelt es sich in der Regel um eine vorübergehende und selbstlimitierende Reaktion des Körpers. Es ist ratsa...

Bei Hyperventilation handelt es sich in der Regel um eine vorübergehende und selbstlimitierende Reaktion des Körpers. Es ist ratsam, sich in einer ruhigen Umgebung hinzusetzen und bewusst langsamer zu atmen, um die Symptome zu lindern. Wenn die Symptome jedoch schwerwiegend sind, länger anhalten oder mit anderen gesundheitlichen Problemen einhergehen, sollte man den Rettungsdienst kontaktieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.